Fairster Massivhausanbieter

Ihr direkter Kontakt zu uns

07432 984200

Startseite | Katalog | Kontakt | Aktuelles | Suche | Jobs | Presse |

Aktuelles
Sie sind hier: BAUMEISTER-HAUS® | Aktuelles |
Freitag, 14. Dezember 2018

Perfekt Wohnen am Hang

Besonderheiten beim Bauen in Schräglagen

Haus Heuberger verfügt über eine in den Hang gebaute Garage. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Weiträumiger Wohnbereich mit Ausblick und jede Menge Komfort im Haus Philipp. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Perfekt in den Hang integriert: Haus Steinmann ist ein zeitloses Zuhause und optimal in das Hanggrundstück integriert. Es verfügt so in Richtung Garten über 2,5 Geschosse sowie einen sehr großen Balkon. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Bei Haus Thiel passt sich das Ensemble aus Hauptgebäude und Anbauten optimal an die topografischen Gegebenheiten an. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Haus Heuberger verfügt über eine in den Hang gebaute Garage. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Weiträumiger Wohnbereich mit Ausblick und jede Menge Komfort im Haus Philipp. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Perfekt in den Hang integriert: Haus Steinmann ist ein zeitloses Zuhause und optimal in das Hanggrundstück integriert. Es verfügt so in Richtung Garten über 2,5 Geschosse sowie einen sehr großen Balkon. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Bei Haus Thiel passt sich das Ensemble aus Hauptgebäude und Anbauten optimal an die topografischen Gegebenheiten an. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Haus Heuberger verfügt über eine in den Hang gebaute Garage. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Weiträumiger Wohnbereich mit Ausblick und jede Menge Komfort im Haus Philipp. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Perfekt in den Hang integriert: Haus Steinmann ist ein zeitloses Zuhause und optimal in das Hanggrundstück integriert. Es verfügt so in Richtung Garten über 2,5 Geschosse sowie einen sehr großen Balkon. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Bei Haus Thiel passt sich das Ensemble aus Hauptgebäude und Anbauten optimal an die topografischen Gegebenheiten an. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Haus Heuberger verfügt über eine in den Hang gebaute Garage. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Weiträumiger Wohnbereich mit Ausblick und jede Menge Komfort im Haus Philipp. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Perfekt in den Hang integriert: Haus Steinmann ist ein zeitloses Zuhause und optimal in das Hanggrundstück integriert. Es verfügt so in Richtung Garten über 2,5 Geschosse sowie einen sehr großen Balkon. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Bei Haus Thiel passt sich das Ensemble aus Hauptgebäude und Anbauten optimal an die topografischen Gegebenheiten an. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)

Manche Grundstücke erfordern eine besondere Planung für die Bebauung, bieten aber dafür auch sehr schöne Möglichkeiten für eine individuelle Architektur. Dies gilt ganz speziell für Grundstücke in Hanglagen, in die man ein individuell geplantes Haus äußerst attraktiv integrieren kann.

Bauherren sollten bei einem geplanten Bau in Hanglage die folgenden Dinge beachten:

  • Der Boden sollte hinsichtlich seiner Beschaffenheit und Bebaubarkeit von Fachleuten beurteilt und der zu erwartende Aufwand geschätzt werden (Bodengutachten).
  • Die Auswirkungen von Regenwasser und Hangwasser und der daraus resultierende Druck müssen beachtet und in die Befestigungsarbeiten einkalkuliert werden.
  • Darüber hinaus sollte man sich das Grundstück zu allen Tageszeiten ansehen, um die Licht- und Wärmeverhältnisse sowie deren Einfluss auf die jeweiligen Räume einzuschätzen.
  • Die Erschließung sowie die Baustellenabsicherung am Hang sind zu kalkulieren.
  • Hinsichtlich der zukünftigen Raumaufteilung sollte überlegt werden, aus welchen Räumen eine Aussicht genossen werden soll und welche sich eher auf der Hangseite befinden dürfen.

Besonderheiten von Bauvorhaben in Hanglagen sind:

  • Durch die Möglichkeit zweier ebener Zugänge, wie etwa eines zur Seite hin offenen Untergeschosses sowie einem Ausgang im Erdgeschoss, ergeben sich architektonisch reizvolle Möglichkeiten, z. B. für die Integration einer Einliegerwohnung, Praxis oder von Büroraumen.
  • Auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen sind Häuser am Hang trotz oft mehrerer Etagen gut bewohnbar – ein durchdachter Grundriss und technische Hilfsmittel wie Fahrstühle sind hier sehr hilfreich.
  • Alternativen zum Bau „in den Hang hinein“ sind Stelzenhäuser oder Split-Level-Häuser mit Zwischengeschossen, je nach Grundstück ist sogar ein Bungalow möglich.

Fazit: Hanggrundstücke sind nicht unbedingt teurer als gewöhnliche Lagen und bieten spannende architektonische Möglichkeiten in einer oft bevorzugten Wohnlage mit Aussicht. Wir von BAUMEISTER-HAUS planen Ihr massiv gebautes Traumhaus ganz individuell nach Ihren Ansprüchen und den Gegebenheiten Ihres Grundstücks. Aus einer Hand und zum Festpreis koordinieren wir die bauliche Umsetzung mit professioneller Technik sowie mit umfassendem Know-how. Und dies gilt nicht nur für Grundstücke in Hanglagen, sondern auch für andere spezielle Gegebenheiten wie Grundstücke mit Altlasten, Bauen in zweiter Reihe u. v. m.

Ihr persönlicher BAUMEISTER-HAUS Partner informiert Sie gerne über alle Möglichkeiten und steht Ihnen bei Bedarf auch bei der Grundstückssuche zur Seite. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

BAUMEISTER-HAUS Siegel Stein auf Stein
BAUMEISTER-HAUS Siegel Haus mit Grund
BAUMEISTER-HAUS Siegel Umbau Anbau Ausbau
© 2011 Geiger Massivbau Gesellschaft für schlüsselfertiges Bauen mbH | Telefon: 07432 984200