Fairster Massivhausanbieter

Ihr direkter Kontakt zu uns

07432 984200

Startseite | Katalog | Kontakt | Aktuelles | Suche | Jobs | Presse |

ÖkoPlus-Energietechnik
Sie sind hier: Energiekonzept | ÖkoPlus-Energietechnik | Blockheizkraftwerk

Das Blockheizkraftwerk.

Ein Wärmewunder.

Kraft-Wärmekopplungs-Anlagen garantieren nicht nur eine angenehm warme Raumtemperatur und heißes Wasser – sie können auch Strom produzieren. Diesen können Sie nicht nur selbst nutzen oder ins öffentliche Netz einspeisen, sondern er fließt ganz nebenbei auch positiv in die Berechnung der Energiesparverordnung (EnEV) mit ein. Blockheizkraftwerke (BHKW) sind dabei so konzipiert, dass kaum Wärme verloren geht. Im Gegenteil: Die Kühlung bringt neue Heizwärme. Dank einfacher Technik und hoher Vorlauftemperaturen sind Blockheizkraftwerke besonders in Gebäuden mit hohem Brauchwasserbedarf zu empfehlen.

Illustration zur Funktionsweise eines Blockheizkraftwerks

So funktioniert das Blockheizkraftwerk.

Erdgas wird mit einem speziellen Motor  verbrannt. Die Verbrennungs­energie wird über einen Wärmetauscher dem Pufferspeicher  zugeführt. Die mechanische Energie treibt einen Generator an und erzeugt Strom. Die thermische Energie wird zur Beheizung des Gebäudes  und der Erwärmung des Brauchwassers  verwendet, die elektrische Energie dient dem
Eigenverbrauch  . Zuviel erzeugter Strom kann entweder über einen Batteriespeicher  im Haus zwischengespeichert oder über den elektrischen Hausanschluss dem Energie­netz  zurückgegeben werden. Zur Abdeckung von Heizlastspitzen ist im Blockheizkraftwerk ein Gas-Brennwert-Gerät eingebaut.

Noch Fragen?

Ob zum Energiesparen oder zu Fördermitteln – Antworten hat Ihr Ansprechpartner vor Ort.

BAUMEISTER-HAUS Siegel Stein auf Stein
BAUMEISTER-HAUS Siegel Haus mit Grund
BAUMEISTER-HAUS Siegel Umbau Anbau Ausbau
© 2011 Geiger Massivbau Gesellschaft für schlüsselfertiges Bauen mbH | Telefon: 07432 984200